Steffen Krämer
Volkach, 27. März 2011

Energiepolitik und öffentlicher Personennahverkehr als Themen für die FDP Unterfranken in 2011

Klausurtagung des Bezirksvorstandes der FDP Unterfranken in Volkach

Am Samstag traf sich der Bezirksvorstand der FDP Unterfranken zu einer Klausurtagung im Volkacher „Weinhotel Frankenherz“. Der Bezirksvorstand unterstützt ausdrücklich die Kandidaturen der beiden Unterfranken MdL Karsten Klein (Aschaffenburg) und Kurt Sieber (Königsberg) für das  Präsidium des FDP Landesvorstandes, welcher am 9. April beim Landesparteitag der FDP neu gewählt wird.

Die Teilnehmer der Klausurtagung beschlossen das Programm für die  programmatische Arbeit des Bezirksverbandes im kommenden Jahr. Hervorzuheben ist dabei entsprechend dem Beschluss des Bezirksparteitages vom 12.3.2011 in Bad Kissingen die Weiterentwicklung des Mainfränkischen Verkehrsverbundes im öffentlichen Personennahverkehr. Insbesondere geht es dabei um ein möglichst integriertes Nahverkehrsangebot für die Region, welches neben dem Raum Würzburg und Kitzingen auch die Regionen Main-Spessart, Schweinfurt, Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Haßberge berücksichtigt.

Außerdem wurde die Durchführung einer energiepolitischen Veranstaltung im Raum Bad Neustadt beschlossen, bei der es schwerpunktmäßig um den Ausbau der regenerativen Energiequellen und die Elektromobilität gehen wird.

Unterfränkische Kandidaten zum Präsidium des FDP Landesvorstandes mit MdB Joachim Spatz am Rande der Klausurtagung des FDP Bezirksverbandes400

Unterfränkische Kandidaten zum Präsidium des FDP Landesvorstandes mit MdB Joachim Spatz am Rande der Klausurtagung des FDP Bezirksverbandes
(v.l.n.r. Kurt Sieber, MdB Joachim Spatz, MdL Karsten Klein)


Neueste Nachrichten

  • Julia Bretz
    5. Jul. 18
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    Juli 2018
  • Würzburg, 4. Jul. 18
    Freie Demokraten für ein Frisches Bayern
    Bezirksparteitag der unterfränkischen Liberalen mit dem bayerischen Spitzenkandidaten Martin Hagen
    Am Samstag, den 30. Juni 2018 fand in Würzburg der Bezirksparteitag der unterfränkischen Freien Demokraten statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der anstehenden Land- und Bezirkstagswahlen.
  • Florian Kuhl
    Ochsenfurt, 9. Jun. 18
    Liberale wollen ein frisches Bayern
    Landkreis-FDP lud zum Bürgerempfang nach Ochsenfurt ein.
    Ochsenfurt. Die FDP Würzburg-Land lud vergangenen Samstag zum Bürgerempfang in den Bürgerkeller in Ochsenfurt ein. Viele Gäste waren in den gut gefüllten Bürgerkeller gekommen, um die Kandidaten der FDP kennenzulernen. Landtagskandidat Wolfgang Kuhl konnte als Festredner den ehemaligen Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin aus München, begrüßen.
  • Florian Kuhl
    Zell am Main, 4. Jun. 18
    Bayern aus der Deckung holen
    Landkreis-FDP traf sich zur Mitgliederversammlung