München, 15. Oktober 2009

Steuerverschwendung auf allen Ebenen Kampf ansagen

FDP Haushaltsexperte Karsten Klein zum Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler

Der Haushaltspolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag und Fachsprecher für Haushaltsfragen des FDP-Bezirksverbandes Unterfranken, Karsten KLEIN (Aschaffenburg) hat anlässlich der Vorstellung des Schwarzbuches des Bundes der Steuerzahler in München alle staatlichen Ebenen aufgefordert, „noch härter als bisher“ gegen Steuerverschwendung vorzugehen.

Klein betonte:

„Die Bürgerinnen und Bürger haben uns ihre schwer erarbeiteten Steuergelder anvertraut, damit wir damit sorgsam und verantwortungsvoll umgehen. Deshalb kritisiert der Steuerzahlerbund zu Recht, wenn staatliche Institutionen nicht entsprechend handeln und der bayerische Haushalt unnötigerweise belastet wird.

Die FDP ist ganz bewusst angetreten, um der Steuerverschwendung den Kampf anzusagen. Wir werden hart daran arbeiten, dass auf allen staatlichen Ebenen, von der Kommune bis zum Land, wieder das Bewusstsein gestärkt wird, dass es sich um das treuhänderisch überlassene Geld der Bürgerinnen und Bürger handelt, welches wir einsetzen. Die Menschen müssen sich darauf verlassen können, dass ordentlich gehaushaltet wird.

Als Haushaltspolitiker sollten uns die Vorgänge um die BayernLB eine Mahnung sein, wie falsch verstandenes staatliches Engagement zur Bürde für den Staatshaushalt und die kommenden Generationen werden kann. Deshalb muss die Aufklärung der Umstände, die zur Katastrophe geführt haben, vorangetrieben werden“, so der FDP-Fraktionsvize wörtlich.


Neueste Nachrichten

  • Florian Kuhl
    Ochsenfurt, 9. Jun. 18
    Liberale wollen ein frisches Bayern
    Landkreis-FDP lud zum Bürgerempfang nach Ochsenfurt ein.
    Ochsenfurt. Die FDP Würzburg-Land lud vergangenen Samstag zum Bürgerempfang in den Bürgerkeller in Ochsenfurt ein. Viele Gäste waren in den gut gefüllten Bürgerkeller gekommen, um die Kandidaten der FDP kennenzulernen. Landtagskandidat Wolfgang Kuhl konnte als Festredner den ehemaligen Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin aus München, begrüßen.
  • Florian Kuhl
    Zell am Main, 4. Jun. 18
    Bayern aus der Deckung holen
    Landkreis-FDP traf sich zur Mitgliederversammlung
  • 23. Mai 18
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    Mai 2018
  • 19. Mär. 18
    Mit Kaltenhauser und Zimmermann in den Wahlkampf
    Unterfränkische Liberale stellen Listen für Land- und Bezirkstagswahlen auf
    Am vergangenen Samstag, den 17.03.2018 trafen sich die Delegierten der unterfränkischen Freien Demokraten in Würzburg, um auf ihrer Wahlkreisversammlung die Listenreihung für Land- und Bezirkstagswahlen am 14. Oktober 2018 vorzunehmen.