München, 14. Januar 2006

Umfrage: FDP-Bayern bei 11,8%

Liberale auch bei FORSA sicher im Landtag

München, 11.1.2006 (lp). Mit dem bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber ist nach einer Umfrage nur noch rund ein Fünftel der bayerischen Wähler zufrieden. Während 18 Prozent der Befragten mit dem CSU-Chef eher zufrieden seien, seien 69 Prozent eher unzufrieden, berichtete die Süddeutsche Zeitung am Dienstag vorab über eine Umfrage. Für die CSU würden nur noch 45,9 Prozent der Wähler stimmen, wenn kommenden Sonntag Landtagswahl wäre. Die SPD erhalte in der Sonntagsfrage 21,5 Prozent. Deutlich zulegen könne die FDP mit 11,8 Prozent. Für die Grünen hätten sich 8,6 Prozent der Befragten ausgesprochen. Bei der Landtagswahl 2003 hatte die CSU deutlich über 50 Prozent der Stimmen erhalten.


Neueste Nachrichten

  • Julia Bretz
    5. Jul. 18
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    Juli 2018
  • Würzburg, 4. Jul. 18
    Freie Demokraten für ein Frisches Bayern
    Bezirksparteitag der unterfränkischen Liberalen mit dem bayerischen Spitzenkandidaten Martin Hagen
    Am Samstag, den 30. Juni 2018 fand in Würzburg der Bezirksparteitag der unterfränkischen Freien Demokraten statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der anstehenden Land- und Bezirkstagswahlen.
  • Florian Kuhl
    Ochsenfurt, 9. Jun. 18
    Liberale wollen ein frisches Bayern
    Landkreis-FDP lud zum Bürgerempfang nach Ochsenfurt ein.
    Ochsenfurt. Die FDP Würzburg-Land lud vergangenen Samstag zum Bürgerempfang in den Bürgerkeller in Ochsenfurt ein. Viele Gäste waren in den gut gefüllten Bürgerkeller gekommen, um die Kandidaten der FDP kennenzulernen. Landtagskandidat Wolfgang Kuhl konnte als Festredner den ehemaligen Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin aus München, begrüßen.
  • Florian Kuhl
    Zell am Main, 4. Jun. 18
    Bayern aus der Deckung holen
    Landkreis-FDP traf sich zur Mitgliederversammlung