Augsburg, München, 1. März 2005

Mitgliederversammlung der VLM

Hermann Rind (Schweinfurt) wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Bei der letzten Mitgliederversammlung der Vereinigung für Liberale Mittelstandspolitik in Bayern e.V. (VLM), in der ein Großteil der liberalen Wirtschaftskompetenz gebündelt ist, wurde der Schweinfurter Steuerberater Hermann Rind, Ehrenvorsitzender des FDP-Bezirksverbandes Unterfranken und Vorstandsmitglied der Schweinfurter FDP, zum Ehrenvorsitzenden der VLM ernannt. Der ehemalige VLM-Vorsitzende (sowie ehemals MdB und Vorsitzender des Finanzausschusses des Bundestages) ist ausgewiesener Wirtschafts- und Finanzexperte. Der FDP-Kreisverband Schweinfurt freut sich natürlich über die verdiente Ehre, die seinem Vorstandsmitglied zuteil wurde.

Im übrigen befasste sich die Versammlung mit dem Thema "Innovative Sozialpolitik als Wachstumsmarkt sozialer Unternehmen". Beispiele in mehreren Ländern, wie Italien und Großbritannien, zeigen, dass mit einer auf Innovation angelegten Sozialpolitik Wachstumsquoten von bis zu 10% erzielt werden können, was einen wahren Job-Motor für soziale Berufe bedeuten kann.


Neueste Nachrichten

  • Florian Kuhl
    Ochsenfurt, 9. Jun. 18
    Liberale wollen ein frisches Bayern
    Landkreis-FDP lud zum Bürgerempfang nach Ochsenfurt ein.
    Ochsenfurt. Die FDP Würzburg-Land lud vergangenen Samstag zum Bürgerempfang in den Bürgerkeller in Ochsenfurt ein. Viele Gäste waren in den gut gefüllten Bürgerkeller gekommen, um die Kandidaten der FDP kennenzulernen. Landtagskandidat Wolfgang Kuhl konnte als Festredner den ehemaligen Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin aus München, begrüßen.
  • Florian Kuhl
    Zell am Main, 4. Jun. 18
    Bayern aus der Deckung holen
    Landkreis-FDP traf sich zur Mitgliederversammlung
  • 23. Mai 18
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    Mai 2018
  • 19. Mär. 18
    Mit Kaltenhauser und Zimmermann in den Wahlkampf
    Unterfränkische Liberale stellen Listen für Land- und Bezirkstagswahlen auf
    Am vergangenen Samstag, den 17.03.2018 trafen sich die Delegierten der unterfränkischen Freien Demokraten in Würzburg, um auf ihrer Wahlkreisversammlung die Listenreihung für Land- und Bezirkstagswahlen am 14. Oktober 2018 vorzunehmen.