Veitshöchheim/Würzburg, 25. November 2014

Unterfränkische Liberale diskutieren über Leitbildprozess der FDP

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Mitglieder der FDP Unterfranken zur Diskussion des Leitbildprozesses der Bundespartei. Der Bezirksverband schaut positiv in die Zukunft. Besonders freute sich der Bezirksvorsitzende Karsten Klein über die zahlreichen Mitglieder, die aus den verschiedenen Kreisverbänden gekommen sind.

Nachdem auf dem letzten Landesparteitag der FDP Bayern beschlossen wurde, alle engagierten Parteimitglieder an den Willensbildungsprozessen zu beteiligen, setzte dies der Bezirksvorstand direkt um. Zu dieser Klausurtagung wurden sämtliche Mitglieder eingeladen und konnten so aktiv auf die Arbeit im Bezirksverband einwirken.

Im Dezember und Januar gilt es nun auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen – ob „Politik und Wein“, „Politik zwischen den Jahren“ oder „Neujahrsempfang“ – wieder möglichst viele Mitglieder und Interessenten von der liberalen Ideen zu begeistern. Ab März wird es dann darum gehen Schwerpunktthemen zu erarbeiten, mit denen die liberalen in Unterfranken wieder bei den Bürgerinnen und Bürgern punkten. „Wir werden das Leitbild der Bundespartei auch durch die Arbeit des Bezirksverbandes mit Leben füllen“, kündigt Klein an.

Zum Abschluss sprach Klein den anwesenden Mitgliedern aus der Seele: „Bei diesen vielen Veranstaltungen in den letzten und den kommenden Monaten ist eins klar. Unsere Mitglieder sind bereit für die liberale Sache zu kämpfen und dies ist bei den aktuellen Diskussionen im Bundes- und Landtag auch dringend nötig!“


Neueste Nachrichten

  • Julia Bretz
    5. Jul. 18
    NEWSLETTER - Neues aus der FDP Unterfranken
    Juli 2018
  • Würzburg, 4. Jul. 18
    Freie Demokraten für ein Frisches Bayern
    Bezirksparteitag der unterfränkischen Liberalen mit dem bayerischen Spitzenkandidaten Martin Hagen
    Am Samstag, den 30. Juni 2018 fand in Würzburg der Bezirksparteitag der unterfränkischen Freien Demokraten statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der anstehenden Land- und Bezirkstagswahlen.
  • Florian Kuhl
    Ochsenfurt, 9. Jun. 18
    Liberale wollen ein frisches Bayern
    Landkreis-FDP lud zum Bürgerempfang nach Ochsenfurt ein.
    Ochsenfurt. Die FDP Würzburg-Land lud vergangenen Samstag zum Bürgerempfang in den Bürgerkeller in Ochsenfurt ein. Viele Gäste waren in den gut gefüllten Bürgerkeller gekommen, um die Kandidaten der FDP kennenzulernen. Landtagskandidat Wolfgang Kuhl konnte als Festredner den ehemaligen Landesvorsitzenden der FDP Bayern, Albert Duin aus München, begrüßen.
  • Florian Kuhl
    Zell am Main, 4. Jun. 18
    Bayern aus der Deckung holen
    Landkreis-FDP traf sich zur Mitgliederversammlung