19. September 2019

Bezirksrätin Adelheid Zimmermann: Unterfrankens Wirtschaft – fit für die Zukunft

„Bezirke als regionaler Zukunftsrat“, so steht es im Wahlprogramm der FDP Unterfranken für den Bezirkstag 2018.

Der erste Punkt im Wahlprogramm dazu lautete, dass Unterfranken nach Wirtschaftskraft an vorletzter Stelle in Bayern steht.

Um zu wissen, wo unsere Anstrengungen für Unterfranken wichtig wären, hat Stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Adelheid Zimmermann einen Antrag zur Durchführung eines Wirtschaftssymposions durch den Bezirkstag gestellt.

Es sollen Vertreter der Regierung, der Universität mit Forschung aus regionaler Geografie und internationalen Forschungen, Vertreter der IHK und Handelskammer zu Wort kommen ebenso wie Vertreter der  Land- und Forstwirtschaft, der Gesundheitswirtschaft, der Mainfranken GmbH.

In einer Diskussionsrunde zum Schluß können Forderungen formuliert werden und Zielvorgaben sichtbar gemacht werden

Wichtig ist Zimmermann vor allem, dass Unternehmer zu Wort kommen, die wissen, wo der unterfränkischen Wirtschaft der Schuh drückt.


Neueste Nachrichten


  • Zell am Main, 28. Dez. 19
    FDP-Büro in Zell mit politischen Aufklebern beklebt
    Kreisvorstand: Wir stehen zur politischen Fairness
    Das FDP-Büro in Zell wurde kurz vor Weihnachten mit politischen Aufklebern beklebt. Die Klebstoffe sind dabei nur schwer zu entfernen. Es handelt sich um linkspolitische Spruchaufkleber. Unter anderem ist dort zu lesen "Es gibt ein Recht auf Faulheit", sowie "Hausaufgaben abschaffen". 
  • Veitshöchheim, 23. Dez. 19
    FDP Veitshöchheim gegründet
    Lorenz Milz zum ersten Ortsvorsitzenden gewählt
    Die FDP hat am vergangenen Sonntag in Veitshöchheim einen neuen Ortsverband gegründet. Zum ersten Vorsitzenden wurde Lorenz Milz gewählt. Weitere Mitglieder des Ortsvorstandes sind Constantin Keller als stellv. Ortsvorsitzender und Florian Dülk als Schriftführer. Die Versammlung war auf Einladung des Kreisvorsitzenden und Spitzenkandidaten zur Kreistagswahl Wolfgang Kuhl zusammengetreten.
  • Florian Kuhl
    Erlabrunn, 18. Dez. 19
    Wolfgang Kuhl tritt als Bürgermeisterkandidat an
    FDP Erlabrunn stellt Kandidaten zur Kommunalwahl auf
    Die FDP Erlabrunn hat ihre Kandidaten zur Kommunalwahl 2020 nominiert. Wolfgang Kuhl kandidiert als Bürgermeister für die Freien Demokraten. Die insgesamt 12-köpfige Liste führt Florian Kuhl als Spitzenkandidat an. Insgesamt 6 Männer und 6 Frauen kandidieren für die FDP im Gemeinderat. Bürgermeisterkandidat Wolfgang Kuhl erklärte in seiner Rede: „Erlabrunn...
  • Maximilian Mödl
    Theilheim, 16. Dez. 19
    FDP in Theilheim mit eigener Liste
    Maximilian Mödl ist Spitzenkandidat
    Die FDP in Theilheim hat am vergangenen Samstag eine eigene Liste für die Gemeinderatswahl aufgestellt. Spitzenkandidat ist der 20-jährige Auszubildende Maximilian Mödl. Wolfgang Kuhl, Kreisrat und Spitzenkandidat der Landkreis-FDP, beglückwünschte und wünschte gute Zusammenarbeit.