10. März 2022

Neues aus der FDP Unterfranken

März 2022


Liebe Mitglieder und Sympathisanten der FDP Unterfranken,

der völkerrechtswidrige russische Angriffskrieg auf die Ukraine entsetzt uns alle und hat in vielerlei Hinsicht eine Zeitenwende eingeleitet. Unsere Landtagsfraktion hat bereits frühzeitig ihre Solidarität bekundet, den Austausch mit dem Generalkonsul der Ukraine Yuriy Yarmilko gesucht und einen Dringlichkeitsantrag in den Landtag eingebracht. Die Bundestagsfraktion hat mit dem gemeinsamen Entschließungsantrag zur Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz klar Stellung bezogen. Viele liberale Mandatsträger und Mitglieder haben sich an Kundgebungen und Spendenaktionen beteiligt. Auch auf unserem Bezirksparteitag am kommenden Samstag, den 12.03.2022, auf den wir Sie mit diesem Newsletter aufmerksam machen möchten, wollen wir ein Zeichen für unsere Unterstützung der Ukraine setzen.

Mit liberalen Grüßen

Karsten Klein und Julia Bretz

Inhalt 

  1. Termine
  2. Bezirksparteitag am 12.03.2022
  3. Klausurtagung des Bezirksvorstands
  4. Neues von den Jungen Liberalen
  5. Impressionen

1. Termine

2. Bezirksparteitag am 12.03.2022

Der nächste Bezirksparteitag der FDP Unterfranken findet am Samstag, den 12. März 2022, von 10:00 – 17:00 Uhr im Best Western Hotel Brunnenhof (Hauptstraße 231) in Weibersbrunn statt. Als besonderen Gast dürfen wir die stellv. Vorsitzende der FDP Fraktion im Bayerischen Landtag, Julika Sandt begrüßen. 

Wie gewohnt können Sie den Parteitag auch live auf der Facebook-Seite des Bezirksverbands verfolgen. Die eingereichten Anträge finden Sie auf https://os.fdp-unterfranken.de/motions

Tagesordnung:

  1. Eröffnung durch den Bezirksvorsitzenden Karsten Klein, MdB
  2. Feststellen der ordnungsgemäßen Einladung
  3. Bericht der Wahlprüfungskommission
  4. Wahl des Parteitagspräsidiums und der Zählkommission
  5. Grußwort des Kreisvorsitzenden der FDP Aschaffenburg-Land, Dr. Helmut Kaltenhauser, MdL
  6. weitere Grußworte
  7. Antragsberatung
  8. Rede von Julika Sandt MdL, Stellvertretende Vorsitzende der FDP Fraktion im Bayerischen Landtag
  9. Verschiedenes
  10. Schlusswort des Bezirksvorsitzenden

3. Klausurtagung des Bezirksvorstands 

Am Samstag, den 15. Februar 2022, fand die Klausurtagung des Bezirksvorstands in digitaler Form statt. Aufgeteilt in die Arbeitskreise Öffentlichkeitsarbeit, interne Kommunikation, Organisation und Technik/Digitalisierung haben die Vorstandsmitglieder Projekte für die aktuelle Amtszeit geplant. Zudem war der Generalsekretär der FDP Bayern Dr. Lukas Köhler, MdB zu Gast und hat über die laufende Arbeit des Landesvorstands berichtet. Der Präsident der Thomas-Dehler-Stiftung Thomas Hacker, MdB hat seine Jahresplanung vorgestellt. 

4. Neues von den Jungen Liberalen

Die Jungen Liberalen Unterfranken haben auf ihrem Bezirkskongress am Samstag, dem 22. Januar, Tobias Dutta zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Lucas von Beckedorff, war zuvor von seinem Amt zurückgetreten, weil er zum Schatzmeister der Jungen Liberalen Bayern gewählt worden war. Auch Lukas Bohn ist am Samstag aus dem Vorstand ausgeschieden. Sein Posten als Beisitzer für Organisation wird künftig durch Louisa Saar übernommen. Julian Dalberg vervollständigt den Vorstand künftig als Beisitzer für Programmatik.

Neben den Neuwahlen ging es beim Bezirkskongress der Jungen Liberalen um aktuelle politische Themen. So fordert man unter anderem, dass der online Theorieunterricht für Fahrschulen auch über die aktuelle Situation hinaus, erlaubt bleiben solle. Aktuell ist dies nämlich nur durch eine Ausnahmegenehmigung in allen 16 Bundesländern möglich. Diese laufe allerdings bald aus. 

Die gesamte Pressemitteilung zu Veranstaltung können Sie auf der Homepage der JuLis Nachlesen. Auch die Presse hat über den Bezirkskongress berichtet.

5. Impressionen

(Das neue Präsidium der FDP Kitzingen am Rande der Kreismitgliederversammlung)

(Verleihung der Thomas-Dehler-Medaille in Gold für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft in der FDP an Kurt Sieber der FDP Haßberge)

(Die FDP Aschaffenburg auf der Kundgebung für Demokratie, Vernunft, Solidarität, Empathie und Respekt)

(Der neu gewählte Vorstand des Ortsverbands Marktheidenfeld)


Neueste Nachrichten


  • Florian Kuhl
    20. Jul. 22
    Gemeinsamer Zweckverband für Park&Ride
    FDP stellt Antrag im Kreistag
    Die FDP im Kreistag hat einen Antrag mit dem Ziel eingereicht Gespräche über die Errichtung eines Zweckverbandes für Park&Ride gemeinsam mit der Stadt Würzburg zu führen. Das Ziel des Antrags ist es die Bemühungen für eine gemeinsame Verkehrspolitik zu intensivieren und endlich die notwendigen Schritte für die Mobilität der Zukunft zu gehen.
  • 27. Jun. 22
    Neues aus der FDP Unterfranken
    Juni 2022
  • 19. Mai 22
    Neues aus der FDP Unterfranken
    Mai 2022
  • Florian Kuhl
    12. Mai 22
    Kreistagssitzung am 09. Mai
    Im Kreistag ging es vor allem um interkommunale Zusammenarbeit. Der Landkreis will künftig mehr die Bedürfnisse verschiedener Gemeinden zusammenführen. Das gilt insbesondere für Ausbildung neuer Verwaltungskräfte, für die Verkehrsüberwachung und vor allem für die Digitalisierung von Verwaltungsvorgängen. Digitale Angebote zu schaffen und den Bürgern...